ÜBER UNS

Das Atelier Karbig wurde 2004 von Frau Karbig, der Inhaberin, gegründet. Die Werkstatt befindet sich im Wohnhaus der Familie und ist für Besucher offen. Öffnungszeiten: Mo-Fr. 9-13 Uhr und nach Absprache, mit der Bitte um kurze Anmeldung des Besuchs.

In der Werkstatt werden folgende Arbeiten ausgeführt:

  • Gestaltung und Anfertigung der Paramente und Stickereien aus einer Hand:
    Kaseln, Dalmatiken, Andachtsstolen, Fahnen, Antependien, Chormäntel, Baldachine,
    Reinigung und Reparatur von Paramenten
    Ergänzung fehlender Teile von Gewändern, wie Stola, Kelchvelum, Burse, Manipel, Stolaschonern
  • Wiederherstellung alter Paramente in einen möglichst originalgetreuen Zustand. Gerne werden Ihre Paramente vor Ort besichtigt
  • Anfertigung von Altarwäsche nach Maß aus weißem Altar-Reinleinen.


.

REFERENZEN         

Pfarrgemeindeverband St. Antonius, Düsseldorf
St. Hubertus, Köln
St. Jodokus, Bielefeld
St. Mariä Himmelfahrt, Viernheim
Kath. Gemeindeverband Zülpich
St. Mariä Geburt, Köln
Kath. Gemeindeverband Vettweiß
St. Josef, Mainz
Kath. Gemeinde Nagoya, Japan
... und viele mehr

Weitere Aufträge von Privatpersonen und Primizianten für Kaseln, Stolen, Taufkleider, Fahnen, Altarwäsche

Frau Karbig hält Vorträge zum Thema Paramente: Geschichtliche Entwicklung, Herstellung und Pflege. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

ATELIER KARBIG
Werkstatt für künstlerische Paramentik